logo pg Hammelburg

Sabine Keß geht
Sonja Hauk kommt

Ende Juni endete das Arbeitsverhältnis unserer bisherigen Beschäftigten im Pfarrbüro (BiP) Sabine Keß. Sie hat über viele Jahre mit ihrer freundlichen und zuverlässigen Art unser Büro in Hammelburg mitgeprägt.
Wir danken ihr herzlich für die Unterstützung unserer Pfarrgemeinden und der Menschen in unserer Pfarreiengemeinschaft - besonders im Namen aller, die sie in dieser Zeit schätzen gelernt haben!

Die Mitarbeiterinnen im Pfarrbüro sind für viele Menschen der erste Kontakt, wenn sie ein Anliegen haben, und manchmal auch, wenn jemand die eine oder andere Sorge mit sich herumträgt.

Im Juli beginnt Sonja Hauk ihren Dienst

Wir freuen uns sehr darüber und heißen sie herzlich als neue Beschäftigte im Pfarrbüro Hammelburg willkommen!
Insgesamt wird sich die Zusammenarbeit der Pfarrsekretärinnen in unserem Pastoralen Raum Hammelburg in den nächsten Monaten deutlich verstärken. Das Pfarrbüro bei uns wird dabei das zentrale Büro sein.

Unsere neue Mitarbeiterin stellt sich kurz vor: 
Mein Name ist Sonja Hauk, ich bin 52 Jahre alt und wohne in Diebach. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder im Alter von 16 und 18 Jahren. Bisher bin ich im Pfarrbüro Diebach für die Pfarreiengemeinschaft „Am Sturmiusberg“ beschäftigt, seit 1. Juli auch in Hammelburg.

Nachrichten

Für Jung und Alt

Pfarrfest in Hammelburg Unser Patrozinium "St. Johannes der Täufer" haben wir in diesem Jahr am 23. Juni mit einem schwungvollen und gut besuchten Familien-Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche ...

25 Jahre "Sing´n´Swing"

Das Hammelburger Ensemble "Sing'n'Swing" hat "Silbernes" gefeiert: Seit 25 Jahren präsentiert die Gruppe unter Leitung von Paul Oschmann Pop, Rock, Jazz, Swing, A-Cappella-Gesang oder auch mal einen ...

Ehrungen für die GuIG zum Jubiläum

60 Jahre und kein bisschen leise "Thank you for the music": So war "ein musikalisches Dankeschön" der "Gesangs- und Instrumentalgruppe" Hammelburg Anfang Mai zum 60-jährigen Bestehen überschrieben. ...

Euch schickt der Himmel

Bundesweite "72-Stunden-Aktion" hat von Donnerstag bis Sonntag, 18. - 21. April, "die Welt ein bisschen besser" gemacht. In unserer Pfarreiengemeinschaft haben sich Ministrant*innen mit einem ...

Neuer Weihbischof heißt Paul Reder

Papst Franziskus ernennt Teampfarrer im Pastoralen Raum Schweinfurter Mainbogen mit Sitz in Heidenfeld zum Weihbischof in Würzburg Paul Reder ist neuer Weihbischof in Würzburg. Papst Franziskus ...

Jugendliche empfangen Sakrament der Firmung

26 Jugendliche unserer Pfarreiengemeinschaft haben sich in den letzten Monaten mit dem "Stark!Weg" vorbereitet. Jetzt war es so weit: Weihbischof Ulrich Boom spendete ihnen im Rahmen einer Messfeier ...

­