logo pg Hammelburg

Cornelia Stockmann - seit 1. September mit einer halben Stelle in unserer Pfarreiengemeinschaft - ist nun auch offiziell eingeführt worden.

Eine   b u n t e  Ministranten-Truppe

Unter dem Thema "Verbunten" trafen sich an einem Samstagnachmittag im September Kinder und Jugendliche unserer Pfarreiengemeinschaft zu einem Ministranten-Tag - als "Ersatz" für das geplante Wochenende, das "Corona-bedingt" ausfallen musste.

Gemeindereferentin Cornelia Stockmann leitete ihre erste Wort-Gottes-Feier in unserer Pfarreiengemeinschaft in Oberthal und wurde herzlich begrüßt. Gleichzeitig hatte Michaela Leitschuh ihre "Premiere" als neue Mesnerin. Die Gemeinde dankte ihr und ermutigte sie für ihre Aufgabe mit Applaus.

... sagte Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann beim Blick auf 40 Firmlinge aus unserer Pfarreiengemeinschaft (PG) und 8 aus der PG "Am Sturmiusberg" (Diebach). Dabei waren gar nicht immer alle Gesichter zu sehen, denn "Corona" hinterließ auch in diesem Gottesdienst tiefe Spuren ...
Die Jugendlichen hatten schon lange auf ihre Firmung gewartet. Schon Im November letzten Jahres machten sich die Hammelburger*innen auf den "Stark!Weg", ihre Vorbereitung, und nun war es endlich so weit: Die Firmung 2020 wurde nachgeholt - und auf unserem YouTube-Kanal ausgestrahlt.

Andreas Wacker, der Vorsitzende des Gemeinsamen Ausschusses unserer Pfarreiengemeinschaft, hat sich die Mühe einer Momentaufnahme von den "Geistlichen Impulsen" gemacht, die wir seit Beginn der "Corona-Zeit" auf YouTube ausstrahlen (Zwischenstand 09.09.2020).

Da können wir  z.B. erleben ...

Die Kirche erreicht in Lateinamerika, Afrika, Asien oder im Osten Europas mit einem dichten Netzwerk die Menschen bis in die kleinsten Orte hinein. Damit kann sie in der Corona-Krise gerade den Ärmsten helfen, die von der Pandemie am meisten betroffen sind.
Ihre Spende hilft dabei!

Neue Stelle in der neuen Heimat: Cornelia Stockmann arbeitet seit dem 1. September als Gemeindereferentin in Hammelburg und Oberthulba. Der gelernten Erzieherin liegt v.a. die Arbeit mit Familien am Herzen. Wegen Corona verschob sie ihre eigene kirchliche Hochzeit.
Pressebeitrag von Ralf Ruppert in "Main-Post" und "Saalezeitung" vom 03.09.2020.

Kindergarten-Leiterin Heike Schöne-Krämer stellt sich vor:

Seit 1. September gibt es mit mir im Kindergarten "Sankt Georg" ein neues Gesicht. Ich freue mich sehr, die neue Ansprechpartnerin zu sein.

"Corona" trifft in Brasilien Arme und bremst Kirchenbau aus. Aber Hilfe ist möglich!

Erste Spenden aus Hammelburg sind bereits eingetroffen. Das Seelsorgeteam von Juruti Velho dankt.

­